bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Jesu Kommen; Jesu Kommen erwarten; Jesu Wiederkommen; Jesu Wiederkunft; Jesus kommt wieder; Maranatha

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13] [14] [15]

91-100

Anzahl: 142


91

Lieder

Freude über Freude  [Jesu Wiederkommen]
Bald seid ihr im Hochzeitssaal, wo ihr Gott, den Vater seht. Jesus hält das Abendmahl.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13026)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

92

Lieder

Was stehen wir, und sehn hinauf  [Jesu Wiederkommen]
Kirchenlied zu Christi Himmelfahrt.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13058)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

93

Lieder

Der einst, von Qual durchdrungen  [Jesu Wiederkommen]
Christliches Lied zu Christi Himmelfahrt.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13146)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

94

Lieder

Halleluja, Dich, Vater  [Jesu Wiederkommen]
Gottes Sohn kommt von des Himmels Thron; einen Menschensohn gleich, nur ohne Sünde.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13212)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

95

Gedichte

Wohin fliehen?  [Jesu Wiederkommen]
Jesus wird einst kommen mit großer Macht, den Satan vernichten in letzter Schlacht!
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13311)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

96

Lieder

Zeit der Erwartung – Zeit der Bereitung  [Jesu Wiederkommen]
Advent ist die Zeit der Erwartung. Lasst eure Lampen brennen, der Morgen ist nicht fern.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13341)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

97

Gedichte

Zum Advent  [Jesu Wiederkommen]
Adventsgedicht
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13434)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

98

Gedichte

Ich neige, Herr, mich vor dir hin  [Jesu Kommen]
Auf Jesu Kommen geduldig warten
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13556)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

99

Sonstiges

Spruchkarte mit Bibelvers Matth. 24, 42  [Jesu Wiederkommen]
Wachet, denn ihr wisst nicht, an welchem Tag euer HERR kommt.
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2150)

Komplette Seiten

100

Artikel über Glauben und Bibel

Simeon und Hanna - Vorbilder im Glauben  [Wiederkunft Jesu]
Wir sollten uns demütig und gläubig unter Gottes Wort stellen. Im festen Glauben darum beten, dass Jesus bald wieder kommt.
(URL: http://www.gottesbotschaft.de/?pg=2485)

Komplette Seiten

Die sagten: Ihr Männer von Galiläa, was steht ihr da und seht zum Himmel? Dieser Jesus, der von euch weg gen Himmel aufgenommen wurde, wird so wiederkommen, wie ihr ihn habt gen Himmel fahren sehen.

Apg. 1,11

Gott wurde einst Mensch und kam zu uns auf die Erde, um uns von Sünden zu erlösen. Damals, an Weihnachten, kam er als Kind zu uns. Nach seiner Erlösungstat fuhr er in den Himmel auf. Von dort wird er einst wiederkommen – dann aber nicht mehr als kleines Kind, sondern als König aller Könige und Herr aller Herren, zum Weltgericht als Richter der Lebenden und der Toten! Sind wir darauf vorbereitet?!? Wird dies ein Freudentag für uns sein oder ein Gerichtstag? Wohl denen, die Ihm ihr Leben übergaben und sich von ihm von Sünden reinigen ließen!
Weitere Infos zum Thema ...



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Der Herr bricht ein um Mitternacht;
jetzt hält er sich noch still.
O Elend, daß fast niemand wacht
und ihm begegnen will!

Er hat es uns zuvor gesagt
und einen Tag bestellt;
er kommt, wenn niemand nach ihm fragt
noch es für möglich hält.

So wach denn auf, mein Geist und Sinn,
und schlummre nun nicht mehr!
Der Bräutigam kommt – sieh auf!
sieh hin! - er und mit ihm sein Heer.

Zum Lied ...

Verwandte Themen

Abfallen vom Glauben   Advent   Antichristliche Gesellschaft   Auferstehung der Toten   Bräutigam   Braut   Christi Himmelfahrt   Das Goldene Tor   Endzeit   Gottes Herrschaft   Gottlosigkeit   Hoffnung   Israel   Jesus Christus   Jesus Weg bereiten   Lieblosigkeit   Sehnsucht   Sünde   Weihnacht  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage