bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Stille; stille sein; Stille werden

[1] [2] [3]

1-10

Anzahl: 22


1

Lieder

Stille halten deinem Walten  [Stillehalten]
Über den geistlichen Wert des Stillehaltens und Gott wirken lassen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11195)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

2

Lieder

In der Stille bei Dir  [Stille]
In der Stille Gott ganz nahe sein.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=12156)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

3

Gedichte

Wenn die Wüste zur Himmelsleiter wird  [Stille]
In der Wüste, wo kein Trubel ist, ist man Gott ganz nah. Tief im Herzen erwacht die Sehnsucht nach Gottes Licht und man hört, wie Gott zu einem sprich
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10321)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

4

Lieder

Sei stille, müdgequältes Herz  [Stille sein]
Vertrauen in Gott haben.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11557)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

5

Lieder

Lass du mich stille werden, mein Herr und Gott  [Stille werden]
Still sein im Vertrauen zu Gott.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10218)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

6

Artikel über Glauben und Bibel

Jahr der Stille  [Stille]
Auch mal still sein im Gebet und hören was Gott uns sagen will.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10684)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

7

Artikel über Glauben und Bibel

Stille  [Stille]
Hat das Jahr der Sille dazu geführt, dass wir unser Leben neu ordnen?
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=11061)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

8

Lieder Seelsorge / Lebenshilfe

Sei still zu Gott  [Stille]
Still sein zu Gott, der uns verheißt, er wird uns tragen und uns nie verlassen, bis er sich in seiner Herrlichkeit uns offenbaren wird.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11197)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

9

Artikel über Glauben und Bibel Gedichte

Lehre mich schweigen  [Stille]
In der Welt strömen viele Stimmen auf uns ein.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=11355)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

10

Artikel über Glauben und Bibel Gedichte

Meine Seele ist still und ruhig geworden  [Stille werden]
Wenn wir unsere Sorgen auf unseren HERRN werfen, wird ER unsere Seele zur Ruhe kommen lassen, wie ein See in der Stille der Nacht:
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=12133)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Und er stand auf und bedrohte den Wind und sprach zu dem Meer: Schweig und verstumme! Und der Wind legte sich und es entstand eine große Stille.
-
Sei stille dem HERRN und warte auf ihn.

Markus 4,39 + Psalm 37,7

Stille ist etwas Wunderbares – vor allem nach einem Streit, wenn man sich wieder versöhnt hat oder nach einem schlimmen Unwetter. Stille ist aber auch etwas Segensreiches, um „in Ruhe“ mit Gott reden zu können und auf seine Worte zu lauschen. Nicht ohne Grund waren es gerade die „stille“ Wüste oder sonstige „stille“ Orte, wohin sich Gottesmänner zurückzogen, um Kontakt mit Gott zu suchen und zu erleben. Selbst Jesus suchte oft einsame, stille Orte auf, um ins Gebet zu gehen. Nicht ohne Grund nennt man auch die Zeit, die sich viele Christen zum Bibellesen und Gebet, z.B. morgens, nehmen „Stille Zeit“. "Nur an einer stillen Stelle, legt Gott seinen Anker an", heißt es hierzu in einem Lied.



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Stillehalten deinem Walten,
stille halten deiner Zucht,
deiner Liebe stille halten,
die von je mein Heil gesucht,
ja, das will ich, wie´s auch geh,
wie´s auch tu dem Herzen weh.

Zum Lied ...

Verwandte Themen

Anbetung   Einssein mit Gott   Friede   Ruhen   Tod  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage