bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Bäumchen pflanzen; Baum; Blumen; Pflanzen; Ysop
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Gedichte

Gottes Plan  [Blumen]
Gottes Plan hat sich in der Herrlichkeit der Natur enthüllt. Wie die Natur in ihrer Schönheit ist, so soll der Mensch in Liebe leben.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10635)

Komplette Seiten

2

Lieder

Wer hat die Blumen nur erdacht?  [Blumen]
Gott in seiner Kraft, ist es, der die lieben Blumen schafft.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=13246)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

3

Lieder Geschichten etc. speziell für Kinder

Vöglein im hohen Baum  [Blumen][Baum]
Gott der HERR machte die Bäume, die Blumen und die Bäche, damit wir uns daran freuen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10858)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

4

Gedichte

Heckenröslein  [Blumen]
Nur Gott ist vollkommen, so hat er auch die Natur gemacht.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=10332)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Und Gott sprach: Sehet da, ich habe euch gegeben alle Pflanzen, die Samen bringen, auf der ganzen Erde, und alle Bäume mit Früchten, die Samen bringen, zu eurer Speise.

1. Mose 1,29

Nicht ohne Grund schuf Gott die Pflanzen am dritten Tag – und die ersten Tiere erst zwei Tage später: Die Pflanzen sollten den Tieren (und Menschen) als Nahrungsmittel dienen. Hier lernen wir aber auch etwas über die Fürsorge Gottes: Sollten wir Bedarf an etwas haben, so hat Gott schon längst vorgesorgt! Sollten wir nicht unserem Gott dafür von Herzen danken?
Weitere Infos zum Thema ...



Zur Vollbildansicht ...
Lied zum Thema
Die Bäume stehen voller Laub,
das Erdreich decket seinen Staub
mit einem grünen Kleide.
Narzissen und die Tulipan,
die ziehen sich viel schöner an
als Salomonis Seide,
als Salomonis Seide.

Zum Lied ...

Verwandte Themen

Natur   Schönheit   Tiere  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage