bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Anschuldigungen; Bitterkeit; nachtragen; Verbitterung
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Artikel über Glauben und Bibel Seelsorge / Lebenshilfe

Vergib uns unsere Schuld  [Verbitterung]
Die Auswirkungen des Gebets und der Vergebung sind einzigartig, sie zeugen von der Liebe Christi.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=11311)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Seht darauf, dass nicht jemand Gottes Gnade versäume; dass nicht etwa eine bittere Wurzel aufwachse und Unfrieden anrichte und viele durch sie unrein werden;

Hebräer 12,15

Verbitterung und mangelnde Bereitschaft anderen zu Vergeben schadet einem letztlich selbst. Solche Menschen schieben einen regelrechten Berg vor sich her der sie selbst blockiert. Solange man aber auf die (durch andere Menschen verursachten) inneren Verletzungen schaut und den inneren Groll letztlich pflegt und bewahrt, wird man weiter leiden und ist nicht wirklich frei! Einen Ausweg zeigt Jesus auf, der selbst am Kreuz den Vater im Himmel bat: „Vergib ihnen!“. Dies widerstrebt unserem verletzten, fleischlichen Wesen absolut. Aber wer zu Jesus mit seiner Not kommt und ihn um Hilfe und Kraft bitten, anderen vergeben zu können, wird erleben: „Bei den Menschen (aus eigener Kraft) ist´s unmöglich; aber bei Gott sind alle Dinge möglich.“ (Matth. 19,26)
Weitere Infos zum Thema ...



Zur Vollbildansicht ...
Gedicht zum Thema
Du wusstest, dass ich sündig bin,
voll Hass, voll Wut und Neid,
voll Zweifel, Selbstsucht, Eitelkeit
voll Lug und Bitterkeit.

Zum Gedicht ...

Verwandte Themen

Leid   Loslassen   Richten von Mitmenschen   Vergebung gewähren  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage