bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

Psalm - Kapitel 13

1 Ein Psalm Davids, vorzusingen.
2 HERR, wie lange willst du mein so gar vergessen? Wie lange verbirgst du dein Antlitz vor mir?
3 Wie lange soll ich sorgen in meiner Seele und mich ängsten in meinem Herzen täglich? Wie lange soll sich mein Feind über mich erheben?
4 Schaue doch und erhöre mich, HERR, mein Gott! Erleuchte meine Augen, daß ich nicht dem Tode entschlafe,
5 daß nicht mein Feind rühme, er sei mein mächtig geworden, und meine Widersacher sich nicht freuen, daß ich niederlage.
6 Ich hoffe aber darauf, daß du so gnädig bist; mein Herz freut sich, daß du so gerne hilfst. Ich will dem HERRN singen, daß er so wohl an mir tut.
(Bibeltext ausblenden)

Die Bibel nach der Übersetzung Martin Luther in der unrevidierten Fassung von 1912

Zurück zur Bibelkapitel-Auswahl


1

Artikel über Glauben und Bibel

Der zwölfte Psalm
Psalm 13, 1-6
Wir dürfen in allen Stürmen und Widernissen des Lebens wissen, dass Gott uns hält und uns nichts von Seiner Liebe trennen kann.
(URL: http://www.christliche-themen.de/?pg=12085)

2

Gedichte

Wie lange vergisst Du mich, oh Gott?
Psalm 13
Bibelgedicht zu Psalm 13
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=12369)

3

Lieder

Wach auf, mein Herz, und singe
Psalm 13,6
Ein schönes Zeugnislied, wie Gott, der Menschenhüter, segnet bewahrt und alles zum Besten wendet.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10519)