bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Advent; Adventsgedicht(e); Adventsgeschenke; Adventskalender; Adventskranz; Adventslied(er); Adventszeit; Ankunft Jesu; Weihnachtsvorfreude
[Komplette Stichwortgruppe anzeigen]

1

Gedichte

Advent und seine Bedeutung  [Advent-Bedeutung][Adventsgedicht]
Ist es nur noch Tradition - oder kennen wir die Bedeutung von Advent: Sich vor allem innerlich vorbereiten auf Jesu Ankunft - im Herzen!
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=1152)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

2

Gedichte

Advent  [Ankunft Jesu][Advent]
Kerzenschein im Advent und was uns jede Kerze sagen will.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10786)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Und bald wird kommen zu seinem Tempel der Herr, den ihr sucht; und der Engel des Bundes, den ihr begehrt, siehe, er kommt!, spricht der HERR Zebaoth.

Maleachi 3,1

Advent bedeutet "Ankunft" oder "er kommt". Gott wurde Mensch und kam auf die Erde um uns zu erlösen. In der Vorweihnachtszeit (Adventszeit) wird daher der Ankunft Jesu gedacht. Gerade diese Zeit sollte dazu benutzt werden alles vorzubereiten (vor allem das eigene Herz zu reinigen), damit Jesus auch heute zu uns kommen kann und würdevoll empfangen wird! Die Adventszeit ist kein einmaliges, nur auf die Weihnachtszeit bezogenes Geschehen. Wir leben auch jetzt in einer Adventszeit, weil wir die Wiederkunft Christi, aus dem Himmel, erwarten.
Weitere Infos zum Thema ...



Zur Vollbildansicht ...
Gedicht zum Thema
Draußen ist es dunkel,
draußen ist es kalt,
o komme bald Herr Jesus,
ach komme bitte bald.

Lass uns nicht länger warten
und nicht im Dunklen stehn,
wir warten auf dein Kommen,
wir wollen dich Herr sehn.

Zum Gedicht ...

Verwandte Themen

Aussendung   Feste (christlich)   Fröhlichkeit   Gottes Hilfe   Heiland   Immanuel   Jahreszeiten   Jesu Wiederkommen   Jesus Christus   Jesus Weg bereiten   Menschwerdung Gottes   Verheißung   Weihnacht  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage