bibelglaube.de
Web-Verzeichnis zum biblisch-christlichen Glauben

SetupGruppierungABCDEFGHIJKLMNOPQRSTUVWXYZ*

Gottes Barmherzigkeit; Gottes Erbarmen; Jesu Barmherzigkeit; verlorener Sohn

[1] [2] [3] [4] [5] [6] [7] [8] [9] [10] [11] [12] [13]

1-10

Anzahl: 129


1

Lieder Seelsorge / Lebenshilfe

Mir ist Erbarmung widerfahren  [Barmherzigkeit Gottes]
Durch Jesu Blut ist der Mensch gereinigt und mit Gott vereint, mit ihm, der so viel Gnade und Erbarmen mit den Sündern hat.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=4306)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

2

Gedichte

Der barmherzige Schneemann  [Gottes Barmherzigkeit]
So wie der Schneemann für das Baby starb, so hat Jesus sein Leben für uns dahin gegeben. Jesus will auch Dir Hilfe schenken, er liebt auch Dich.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=7101)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

3

Lieder

Ich habe nun den Grund gefunden  [Gottes Barmherzigkeit][Gottes Erbarmen]
Jesus will nicht, dass Menschen verloren gehen, Er gab für uns Sein Leben. Klopft Er an Deine Herzenstür, so öffne Ihm, sei Sein Eigentum.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10207)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

4

Lieder Seelsorge / Lebenshilfe

Vater, laß mich Gnade finden  [Gottes Barmherzigkeit]
Gott will keines Sünders Tod. Wer im Glauben Buße tut, jenen wird Gott Gnade schenken und vergeben.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11446)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

5

Lieder

König, dessen Majestät  [Barmherzigkeit Gottes]
Gott um Gnade und Barmherzigkeit bitten, für die Schuld, die das Gewissen ängstigen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=11450)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

6

Gedichte Seelsorge / Lebenshilfe

Der verlorene Sohn  [Gottes Barmherzigkeit][verlorener Sohn]
Das Gleichnis vom verlorenen Sohn, der nach einem sündigen Leben wieder heim kommt und vom Vater freudig empfangen wird.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10021)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

7

Lieder Seelsorge / Lebenshilfe Geschichten etc. speziell für Kinder

Ein Schaf, das in den Dornen hing  [Gottes Erbarmen]
Das Gleichnis vom verlorenen Schaf im Lied, weitergedacht...
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10154)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

8

Gedichte Seelsorge / Lebenshilfe

Der verlorene Sohn  [Gottes Erbarmen][verlorener Sohn]
Der Sohn, der in Sünde gelebt hat, kehrt reumütig zum Vater zurück, der ihm in seiner Liebe die Sünden vergibt.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10273)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

9

Lieder

Weicht, ihr Berge, fallt, ihr Hügel  [Gottes Erbarmen]
Was auch geschieht - unser Herr Jesus ist auf ewig unser Erbarmer!
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10436)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

10

Lieder Seelsorge / Lebenshilfe

Jesus nimmt die Sünder an  [Gottes Barmherzigkeit]
Wer seine Sünden bekennt, den wird Jesus annehmen und ihm Gnade und Vergebung zuteil werden lassen. Jesus hat die Schuld getragen.
(URL: http://www.christliche-gedichte.de/?pg=10726)

Komplette Seiten Vorschau-Ansicht

Gelobt sei Gott, der Vater unseres Herrn Jesus Christus, der Vater der Barmherzigkeit und Gott allen Trostes

2. Kor. 1,3

Gott hat sich unser in seiner unvorstellbar großen Barmherzigkeit in Jesus Christus angenommen. Hätte sich Jesus Christus nicht unser erbarmt und für uns das Lösegeld mit seinem Blut bezahlt, gäbe es für keinen Menschen eine Hoffnung auf Befreiung von der Sündenlast und ewiges Leben. Unser Dank kann daher gar nicht groß genug sein!



Zur Vollbildansicht ...
Gedicht zum Thema
O Vater der Barmherzigkeit,
ich falle dir zu Fuße;
verstoß den nicht,
der zu dir schreit
und tut noch endlich Buße.
Was ich begangen wider dich,
verzeih mir alles gnädiglich
durch deine große Güte.

Zum Gedicht ...

Artikelempfehlung

Weitere Empfehlungen ...

Verwandte Themen

Barmherzigkeit üben   Gott   Gott danken   Gottes Fürsorge   Gottes Geduld   Gottes Gnade   Gottes Hilfe   Gottes Liebe   Gottes Wesen   Hilfsbereitschaft   Müdigkeit   Verzweiflung  

Umfrage

Umfrage

Alles nur Unsinn
- oder stimmt es doch? Mittelalter-Gerede - oder Selbstbelügung, um ohne Konsequenzen leben zu können wie man will?

Gibt es eine Hölle?

Zur Umfrage